Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:30 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

DE
Haben Sie Fragen? +43 2231 65450

Fotoreise Palau mit Biologen

Zurück

kundenvorteile

Fotoreise Palau mit Biologen

10.04.2020
-
26.04.2020
ab 3.670,- $
Ausstattung
  • Landausflüge
  • Kulturprogramm
  • WIFI
  • Sateliten Telefon

Palau gehört zu den schönsten Tauchgebieten der Welt und ist immer eine Reise wert. Das Wasser ist warm und meist sind die Sichtweiten 30 m+. Wer in dieser Großfischdestination abtaucht, wird an den Riffkanten Haie hautnah bestaunen können, trifft Adlerrochen und Mantas, große Fischschwärme und kann spektakuläre, geschichtsträchtige Wracks betauchen.

Neben den atemberaubenden Steilwänden und den herrlichen Rifflandschaften kann man verschiedene Landausflüge unternehmen und Kajaktouren durch die Rock Islands machen.

Diese Sonderreise ist eine Kombitaion aus einer Tauchkreuzfahrt mit der Palau Siren und einem Hotelaufenthalt im Cove, Koror. Die beiden Bausteine können selbstverständlich auch einzeln gebucht werden (siehe unten). Die Reise ist so getimt, dass man die Spezialtauchgänge zu den Paarungszeiten verschiedener Fischarten bei der Anschlusstagen auf auf Koror machen kann. Diese Unique Dive Expeditions mit Sams Tour sind ein echtes Schmankerl und etwas ganz besonderes - nicht nur für Foto- und Videografen.

Die besten Sichtungen hat man nämlich jeweils in den Tagen vor der jeweiligen Mondphase. Vor Neumond versammeln sich die Seabreams in Peleliu zu riesigen Schwärmen und die Büffelkopf Papgeienfische paaren sich ebenfalls vor dem Neumond weiter im Norden.
 Vor Vollmond ist es bei den Snappers so weit. Hinzu kommen Unique Dive Expeditions zu den Mantas im Norden. Alle diese Spezialtauchgänge werden von Biologen begleitet.

Tauchen: Was kann man sehen?
  • Haie
  • Mantas
  • Rochen
  • Delfine
  • Schildkröten
  • Grossfische
  • Fischschwärme
  • Riffe & Korallen
  • Makro
  • Wracktauchen
  • Steilwände
  • Nachttauchgänge
  • Early Morning Dives

Besonderheiten

Infos Tauchbasis

Tauchkreuzfahrt Palau Siren für max 16 Personen

Das luxuriöse Schiff ist 40 m lang und nur 16 Taucher werden in 8 Kabinen untergebracht. Drei Kabinen haben ein Doppelbett, 2 Kabinen je 2 Einzelbetten und in 3 Kabinen gibt es je ein Doppel- und ein Einzelbett. Alle Kabinen sind mit individuell regelbarer Klimaanlage sowie einem eigenen PC, der am Schiffsnetzwerk hängt, ausgestattet. Handtücher und Bademäntel stehen zur Verfügung. Das Schiff ist mit modernster Sicherheits- und Navigationstechnik ausgerüstet und ein Satellitentelefon ist an Bord. Nitrox versteht sich von selbst.
Auf dem Oberdeck gibt es einen klimatisierten Aufenthaltsraum, ein Sonnendeck mit bequemen Sonnenliegen und einen überdachten Essbereich. Im großen Salon sorgen eine Cocktailbar, Sofas und Sitzgelegenheiten für gemütliches Ambiente und ein Computer mit Flat stehen für Bildbearbeitung zur Verfügung. Wer sich verwöhnen lassen will, kann übrigens nach dem Tauchen eine Wohlfühlmassage buchen. Kajaks kann man ausleihen und paddelnder Weise die Buchten erkunden.
Die Touren sind inkl. Vollpension. Es gibt reichhaltige internationale und asiatische Küche, Wasser, Fruchtsäfte, frische Früchte, Softdrinks, Kaffee und Tee und Bier sind im Preis bereits inbegriffen. Cocktails und alkoholische Getränke gibt es gegen Aufpreis an der Bar.

Die elektronische Ausrüstung und Sicherheitsstandards des Schiffs sind gut und entsprechen den örtlichen Richtlinien.

Preis: USD 3.670,- pro Person in der Doppelkabine
Eingeschlossene Leistungen:

• Transfer ab Flughafen
• 7 Nächte an Bord der Palau Siren / Doppelkabine / Vollpension, Softdrinks, Wasser, Tee und Kaffee / Tauchen
• Nitrox

Nicht eingeschlossene Leistungen:

• Taxes & Fees: USD $210 Port Fee (zahlbar an Bord)
• Leihausrüstung, 15l Tanks
• Landausflug wenn gewünscht
• Tauchcomputer, Boje und Riffhaken sind verpflichtend
• Reiseversicherung, Tauchversicherung


Hotel The Cove & Sams Package 8 Tage / 7 Nächte

 Das Cove Palau wurde erst im Juli 2016 geöffnet. Das neue Resort befindet sich direkt am Ufer vom Malakal Hafen mit Blick auf einige der Rock Islands. Vom Palau Cove ist die Tauchbasis von Sam´s Tours zu Fuß zu erreichen, aber die Basis holt gern auch per Auto Gäste ab. Für Packages mit Sams ist es unsere Empfehlung.

Das moderne Luxus-Hotel hat insgesamt 71 Zimmer. Ein großzügiger Swimmingpool mit Poolbar gehört zur Ausstattung. Ein Restaurant sowie Bar sind ebenfalls vorhanden. Ehrwürdige Ausstattung kombiniert mit schlichtem, modernem Design prägen das Ambiente. Die Zimmer unterteilen sich in Marina Blue Bay View Zimmer (2. Stock), Marina Rock Island View Zimmer (1. Stock mit Balkon) sowie Marina Poolside View Zimmer (Erdgeschoss mit Terrasse und Sonnenliegen). Alle Zimmer verfügen selbstverständlich über Badezimmer und Klimaanlage. Das Restaurant bietet ausgezeichnete Küche und das Personal ist überaus freundlich. Den Gästen werden gerne alle Wünsche erfüllt.

Preis USD 2.390,- pro Person im Doppelzimmer
Eingeschlossene Leistungen:
- 7 Nächte Cove Hotel Marina Blue Bay View Zimmer mit Frühstücksbuffet (inkl. Taxen und Service)
  o inkl. 7 Tauchtage á 2 Tauchgänge
  o inkl. Flasche, Blei, Guide
  o non limit Sams Wall,
  o 1 x schnorcheln im Jelly Fish Lake nach dem 2. TG
  o Lunch am Boot
  o Wasser
  o Riffhaken, Nitrox 32 %
- davon 4 Tauchtage mit UDE (Bumpheads / Seabreams / Mantas) sowie
- Transfer Schiff – Hotel – Flughafen
- Täglicher Transfer ab/bis Hotel – Basis

Extrakosten:
• falls late check out gewünscht Aufschlag von USD 116,- pro Person
• Getränke, Mahlzeiten die nicht inkludiert sind
• Trinkgelder
• Aufpreis höhere Zimmerkategorie
• Landausflüge, weitere Tauchgänge
• Sonstige nicht angeführte Leistungen

SONDERPREIS für das gesamte Arrengement (beide Bausteine)

USD 5.990,- pro Person zuzüglich Anreise nach Koror

Alle Zahlungen erfogen entweder in USD auf unser USD Konto (Spesen zu Lasten des Auftraggebers) oder zum jeweils aktuellen Umrechnungskurs in € zuzüglich € 35,- Konvertierungsspesen auf unser € Konto.

Richtpreise und Vorschlag für die Anreise (Stand 2018)
Wien – Koror – Wien mit CI
Economy: EUR 990,-pro Person
Premium Eco Langstrecke + Kurzstrecke Economy: EUR 1.650,-pro Person
Business: EUR 2.820,- pro Person

Freigepäck 30 kg / Handgepäck 7 kg
Zusätzliche 10 kg bei CI derzeit 70,- pro Person / Strecke

  • Tauchausbildung
  • Schnorcheln
  • Anfänger gerecht
  • Nitrox verfügbar
  • Leihausrüstung (Anmeldung)
  • Fotografen freundlich
  • Nationalparks
  • Sidemount

Wissenswertes

Reiseverlauf in Abhängigkeit von den 2020 verfügbaren Flügen:

Fr. 10.04. Abflug ab Wien
Sa.11.04. Ankunft in Koror, Abholung vom Flughafen und Transfer zum Schiff
11.04. – 18.04. Tauchsafari an Bord der Palau Siren / Vollpension inkl. Tauchen
18.04. Ende der Safari
            Gepäck wird an Basis von Sams gelagert und gleich Tauchausfahrt (mit 2 TG) am späten Nachmittag Transfer ins Cove Resort & Check In
18.04. - 25.4. 7 Tage Tauchen mit Sam’s , Package mit
 - Hotel mit Frühstück
 - Transfers ab/bis Hotel zur Basis
 - Täglich 2 TGs mit Lunch & Snacks & Bootsausfahrt
 - 4 Ausfahrten mit Biologen: Seabreams, Bumpheads und / oder Mantas
Sa. 25.04. Tag zur freien Verfügung / Transfer vom Hotel zum Flughafen / Abflug ab Koror  voraussichtlich abends

Selbstverständlich können die Tauchplätze nach dem 22.04. variiert werden – je nach Wunsch bzw. Empfehlungen der Guides.
Die heiße Phase für Seabreams und Bumpheads ist vom 18. – 22.04.2020

Reiseleitung Gabriela und Herbert Futterknecht
Auf Wunsch gibt es abwechslungsreiche Vorträge und Diskussionen während der Reise zum Thema Haie sowie Tipps und Tricks für Fotografie und Video. Wer möchte kann sich nach der Tour auch zum SSI-Shark Diver zertifizieren lassen.

Gabriela und Herbert Futterknecht sind aber nicht nur Experten wenn es ums Tauchen und um Haie geht. Die Beiden sind auch Spezialisten beim Fotografieren und Einfangen von einzigartigen Unterwassererlebnissen.
Bei Fragen zum Thema Fotografieren und Videoaufnahmen stehen Sie jederzeit zur Verfügung.

Sonstiges

Palau hat zwar nur rund 20.000 Einwohner, aber gleich 16 Bundesstaaten mit der Hauptstadt Melekeok. Die größte Insel heißt Babeldaop und ist mit der Japanisch-Palauische Freundschaftsbrücke mit der Stadt Koror verbunden wo sich auch der Flughafen befindet. Ca. 15 km weiter südwestlich befindet sich die Insel Peleliu mit etwa 600 Einwohnern.

Das Gebiet ist ganzjährig betauchbar, wobei es in den Sommermonaten recht windig sein kann und dann nicht immer alle Plätze angefahren werden können. Auf dem Programm stehen Steilwände, Wracks, Großfische wie Haie und Mantas und auch andere Highlights wie z.B. Tauchgänge zu den Paarungszeiten verschiedener Fischarten (Büffelköpfe, Brassen etc.), abenteuerliche Landausflüge, atemberaubende Kajaktouren durch die Rockislands, Heli-Fotoflüge bis hin zu Schnorcheltouren. Auch Wrack-Fans kommen voll auf ihre Kosten, da Palau ein wichtiger Flottenstützpunkt im 2. Weltkrieg war.

Im Herbst 2009 erklärte der Präsident der Republik Palau während einer Sitzung der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York die Gewässer der 200 Meilen Zone von Palau mit einer Fläche von 620.000 Quadratkilometern zur weltweit ersten, offiziell anerkannten Haischutzzone.

Wichtig: zur Einreise ist u.U eine Esta Genehmigung nötig.

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Bei Kreuzfahrten besteht kein Anspruch auf Preisminderung bei Änderungen des Ablaufs wegen Entscheidungen des Kapitäns oder lokaler Behörden – hier geht es um Sicherheit der Passagiere! [ Naturkatastrophen, Wetter, Tauchunfälle, höhere Gewalt etc.]

Verfügbarkeiten Tauchkreuzfahrten

Abfrage

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Bitte addieren Sie 6 und 7.

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Franz. Polynesien
Tuamotus | Polynesien
- 300,- $
Ecuador | Galapagos
Galapagos | 10 Nächte
- 500,- $
Costa Rica | Cocos
Cocos Island | Okeanos
- 500,-$
Ecuador | Galapagos
Galapagos | 7 Nächte
- 500,-$
Copyright 2019 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
Zustimmen