bonaire buddy
Reiseziele > Karibik > Bonaire

BONAIRE

Bonaire ist für individuelle Taucher, die gerne auch mal alleine im Buddyteam unterwegs sind, das Non-Plus-Ultra!
Die Unterwasserwelt von Bonaire ist märchenhaft schön, überall findet man kristallklares Wasser und die Sicht beträgt bis zu 30 Meter. Es gibt sehr schöne Korallenarten und exotische Fische und das Saumriff ist einzigartig in der Karibik.

Die Gewässer um Bonaire gehören zum "Bonaire Marine Park". 1979 wurde dieser ins Leben gerufen um die Korallenriffe und den Fischbestand zu schützen und zu pflegen. Nur auf den ABC Inseln ist es möglich, zu jeder Tages- und Nachtzeit direkt vom Ufer aus in die Unterwasserwelt einzusteigen und in den warmen, ruhigen und klaren Gewässern das Tauchen zu genießen. Echtes Non Limit Tauchen!

Idealer Weise mit einem Leihwagen ausgestattet, erreicht man schnell und bequem die zahlreichen Tauchplätze an der windabgewanten Seite der Insel. Gelbe Steine mit den Namen der Tauchplätze markieren die Einstiegsstellen und schon nach wenigen Metern ist die Riffkante erreicht. Die Tauchplätze um Klein Bonaire werden täglich mehrmals mit Tauchbooten angefahren. Das Tragen von Handschuhen beim Tauchen, die Ausfuhr von Korallen, auch von toten Korallensteinen ist verboten.
Viele Tauchplätze sind zugleich auch für das Schnorcheln gut geeignet, aber auch alle anderen Wassersportarten wie z.B. Schwimmen, Surfen oder Kiten können auf Bonaire betrieben werden!

Ein "Muß" für jeden Naturliebhaber: Die unberührte und eigenwillige Natur Bonaires zeigt sich vor allem im "Washington-Slagbaai" Nationalpark. Dort wachsen Agaven, Aloe, ausgefallene Kakteen und niedrige Bäume wie der DiviDivi.
Der pinkfarbene Flamingo findet auf Bonaire im Pekelmeer ideale Bedingungen für seine Brutplätze. Es gibt nur noch wenige Plätze auf der Welt wo diese schönen Vögel ungestört brüten können. Das Pekelmeer auf Bonaire ist für jegliche Besucher gesperrt. An verschiedenen anderen Stellen auf Bonaire kann man die Flamingos aber dennoch super beoachten.
Es gibt auch Gelbflügelamazone, eine seltene Papageienart, die an ihrem grellgrünen Gefieder und dem gelben Kopf leicht zu erkennen ist - generell ist die Vogelwelt sehr beeindruckend. Es gibt 180 verschiedene Arten, von denen ca. 50 auf Banaire brüten. (Westindische Keilschwanzsittiche Prikichi, gelbe Trupial, Gelbbrustzuckervogel, Grünkolibris, Topasrubinkolibris und Karibische Spottdrosseln u.v.m. wie Braunpelikane, Kormorane, Strandläufer, verschiedene Reiher und Tölpel.

Auf Bonaiere leben auch wilde Esel, Ziegenherden und Leguane die in Astgabeln oder auf Hausdächern und Straßen in der Sonne dösen.

Broschüre Buddy Dive (3,3 MB)

buddy_bonaire.pdf buddy_bonaire.pdf (3,3 MB)
  • Belmar Ocean Front
  • Buddy Dive
  • Carribbean Beach Club
  • Priv. Unterkunft
  • Tauchplätze

Dieses familiäre ****Resort ist genau das richtige für alle die Geist und Körper auf Urlaub senden wollen!
Auf die Gäste warten 22 luxoriöse Apartments (1,2 und 3 Schlafzimmer, Küche, Balkon, ... max 4 Personen pro) und 2 Penthouses - 2 Pools, eine Tauchschule, Windsurfen, Fahrräder, Fischen, Bootsausflüge, Autovermietung .... uvm.
Sämtliche Apartments haben Meersicht.

Das Resort liegt etwa eine Meile vom Airport entfert, 5-6 Autominuten von der Inselhauptstadt Kralendaik (Geschäfte, Restaurants) und 3-4 Autominuten vom legendären Pink Beach! Restaurants kann man innhalb weniger Minuten zu Fuss erreichen!

Es gibt ein sehr gutes Hausriff mit Einstieg vom hauseigenen Bootssteg. Die Tauchschule ist dem Buddy Dive Resort angegliedert, 24 Stunden täglich sind Flaschen erhältlich. Die südlichen Tauchplätze sind etwa 5 Minuten vom Hotel entfernt. Die Damen und Herren des Hotels und der Tauchschule sprechen auch Deutsch.

Angeboten werden hier verschiedene Urlaubspaketet sowie auch unterschiedliche Tauchpakete! Selbstverständlich stehen auch Bootstauchgänge vom Hoteleigenen Bootssteg zur Verfügung. Topspots auf Klein Bonaire und viele tolle Spots werden angefahren!

Drive-Sleep-Dive Packages auf Anfrage.

Die ***Anlage des Buddy Dive Resorts ist ein etwas grösseres Resort, direkt am Meer gelegen, mit Hotelzimmern, Studios und Apartments. Die Zimmer sind geräumig und Buddy Dive ist für seine legere Athmosphäre bekannt. Es gibt zwei Restaurants, drei Schwimmbäder und eine eigene Autovermietung.
Vor der Türe findet man ein tolles Hausriff mit Einstieg vom hauseigenen Bootssteg und eine eigene Tauchschule mit 6 Booten. Die nördlichen Tauchplätze erreicht man innerhalb von 10 Minuten vom Hotel.
Die Tauchschule ist voll ausgestattet und es gibt Top Guides, Tauchlehrer, Leihausrüstungen, eine eigene Füllstation und eine Drive-thru Flaschenstation. 24 Stunden sind Flaschen erhältlich.

Die Aktivitäten begrenzen sich aber nicht ausschliesslich aufs Tauchen! Man kann hier Schnorcheln, Kajaken, Surfen, Parasailen, Mountain Biken etc. Zusätzlich gibts viele tolle Tagesausflüge!

Drive-Sleep-Dive Packages auf Anfrage.

Dieses ***Resort liegt im Norden der Insel, etwa fünf Gehminuten vom Meer. Das Hotel ist klein und familiär mit Apartments (Studios, die sehr schön ausgestattet sind) und Cottages (sehr grosszügig und etwas luxoriöser angelegt, voll ausgestattet). Es gibt ein Restaurant und ein Schwimmbad und eine eigene Tauchschule, wo man auch deuscth spricht!

Das Resort verfügt über kein eigentliches Hausriff, aber in fünf Gehminuten erreicht man einen der schönsten Landtauchgänge der Insel.

Für alle Varianten stehen unterschiedliche Pakete zur Verfügung und gerne buchen wir auch die passenden Flüge zu unseren Bonaire Aufentahlten. Ein Direktflug ab Amsterdam bietet sich an, aber natürlich stehen unseren Kunden wie immer viele Optionen zur Wahl!

Drive-Sleep-Dive Packages auf Anfrage.

Für alle, die gerne in einem wunderschönen Haus mit Blick über die Insel und das Meer wohnen wollen, haben wir tauchbegeisterte Partner aus Österreich, die in ihrem Privathaus ein Apartment und ein Gästezimmer mit Familienanschluss vermieten und mit Einzelreisenden auch mal tauchen gehen.
Das Apartment besteht aus einem Schlafzimmer, Bad mit Dusche und einem Wohnzimmer mit 2 Couchen( also auch für 4 Personen geeignet),  das Gästezimmer ist mit Doppelbett und Bad mit Dusche ausgestattet. Die Küche und der Außenbereich mit herrlichem Pool können mitbenützt werden. Einen Hund gibt es auch, also sollten Gäste keine Angst vor Hunden haben.

"Eat - Sleep - Dive" .. so lautet der Slogan der Tauchcenter .. und das zu recht. Mit einem Leihwagen ausgestattet kann man unabhängig rund um die Insel Tauchen - am einfachsten und besten im Westen. Hier sind entlang der Küstenstrasse gelbe Grenzsteine gesetzt, die den Einstieg ins Unterwasserparadies kennzeichnen. Das Tauchgebiet ist wunderschön und aufgrund der flaschen Einstiege und guten Tauchbedingunen auch schopn für Anfänger und Schnorchler geeignet.
Aber auch Surfer, Kiter und Sonnenanbeter kommen auf Bonaire mehr als auf Ihre Kosten - eine Insel, wo sich ein Besuch allemal auszahlt!
Für unsere Taucher haben wir derzeit 3 verschiedene Unterkünfte im Angebot, sodass bestimmt für jeden das Richitge dabei ist!!

Taucherhits z.B: Maria Bahn
Besser bekannt unter dem Namen "Windjammer Wrack" war ein Dreimast Segelschiff und ist "das Wrack Highlight" auf Bonaire und ist herrlcih bewachsen.
Auf der "anderen Seite" der Insel (mit Wellen und Strömung) hat man tollen Fischreichtum: es gibt große Schulen von Tarpoonen, Grouper, Adlerrochen, Sanpper und vieles mehr.

Infos zu Bonaire von Paul Munzinger nachlesen auf "die 100 besten Tauchreviere der Welt".