Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:30 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Hauptstrasse 29
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

DE
Haben Sie Fragen? +43 2231 65450

Cayman Islands

Cayman Islands

Gute Gründe, um bei fish & trips zu buchen.

VORTEILE NUTZEN
Anfrage & Kontakt

Haben Sie etwas schönes für sich entdeckt? Oder dürfen wir etwas vorschlagen?
Wir helfen gerne weiter!

Unverbindliche ANFRAGE
Reisevorbereitungen

Visa- und Einreisebestimmungen, Versicherungen, Tauchinfos bis hin zum Kofferpacken ...

Informationen

Cayman Islands

Cayman Islands

Zwischen Atlantik & Karibik

Die Cayman Islands sind britisches Überseegebiet und liegen südlich von Kuba in der Karibik. Christoph Columbus entdeckte sie 1503.
 Das klare, warme Wasser und seine Bewohner machen die Caymans zu einem top Tauchgebiet.

Die vorgelagerten Inseln Little Cayman and Cayman Brac sind wahre Unterwasser Schätze mit fantastischen Riffen, Steilwänden, Wracks und intakter Unterwasserwelt. Sie können aufgrund der Abgelegenheit nur bei perfektem Wetter angefahren werden. Der bekannteste Tauchplatz von Little Cayman ist wohl die Bloody Bay Wall, diese Steilwand erstreckt sich über mehrere Kilometer entlang der Westküste. Neben Schildkröten werden an der schön bewachsenen Wand auch häufig Adlerrochen und Riffhaie gesehen, mit etwas Glück können im Freiwasser einzelne Hammerhaie gesichtet werden.

Das Tauchen in der Karibik hier vor über 50 Jahren seinen Ursprung genommen. Es gibt schon lange Marineparks und Schutzzonen und pro Tauchplatz darf immer nur eine Boot ankern. Daher trifft man unter Wasser nur selten andere Taucher. Auch das Tragen von Handschuhen ist verboten. Obwohl einige Tauchplätze auch von Land aus erreicht werden können, erschliesst doch eine Tauchkreuzfahrt über 300 verschiedene Tauchplätze.

Unsere Resorts & Schiffe Cayman Islands

-25%
Cayman Islands
Cayman Aggressor
Aggressor Fleet Worldwide
02.02.2019
-
09.02.2019
Tauchen in Cayman Islands

Die Tucs & Caicos sind nebst ihrer typischen karibischen Unterwassserlandschaft auch für die Migration der Buckelwale bekannt. Im Frühling ziehen die Riesen auf ihren Weg zu den Silverbanks direkt vor den Inseln vorbei und Begegnungen sind keine Seltenheit.

Touren Cayman Islands
...
Reiseinformationen

...

Copyright 2018 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
Zustimmen