HR01

Newsletter

Um unsere Newsletter zu abonnieren, geben Sie bitte Ihre E-Mail Adresse ein .

Reiseziele > Mittelmeer > Schiffsreisen Mittelmeer

SCHIFFSREISEN Mittelmeer

Das Mittelmeer ist eines der beliebtesten Urlaubsziele überhaupt: Das türkisblaue Meer ist von den drei Kontinenten, Europa, Afrika und Asien umgeben, und ist durch die schmale "Straße von Gibraltar" auch ein Nebenmeer des Atlantischen Ozeans.

Im arabischen und türkischen Sprachraum, wird es auch als „Weißes Meer“ bezeichnet, und bildet mit seinen zahlreichen Inseln und Küsten den Mittelmeerraum mit seinem mediteranen Klima. An das Mittelmeer grenzen Staaten wie z. B. Spanien, Frankreich, Italien, Kroatien, Griechenland und die Türkei - um nur einige zu nennen.

Aufgrund seiner Vielfalt ist das Mittelmeer auch der perfekte Ort für eine Schiffsreise. Es besteht die Möglichkeit, mit dem Boot verschiedenen Inseln und Tauchplätze zu erreichen, und das ohne lästiges Herumschleppen der Ausrüstung. Die Möglichkeiten hierbei sind beinahe grenzenlos.

Es gibt zahlreiche Schiffe, die die schönsten Häfen und Buchten der  Regionen anfahren, und den Gästen die abwechslungsreiche Landschaft, sowie die unterschiedlichsten Kulturen, Völker und Unterwasserwelten näherbringen. Die Start- und Zielorte sind dabei immer verschieden, und lassen keine Wünsche offen.

Bild J-Dive, Tauchkreuzfahrt Türkei

Seit kurzem steht uns auch ein tolles Schiff in der Türkei zur Verfügung, die "MSY OKYANUS JD". Auf die Gäste wartet eine Erlebnis-Tauchkreuzfahrt mit 7 Übernachtungen an Bord, und einer Tour entlang der südägäischen Küste. Start- und Zielort ist Selimiye, ein kleiner Ort am Golf von Hisarönü in der Türkei.
"J-Dive Cruises" ist die Erfüllung eines Traumes zweier Freunde aus unterschiedlichen Nationen und Kulturen. Jürgen Janning und Ahmet Durmaz teilen ihre Liebe zum Meer, und seit 2012, durch den Kauf und der Restaurierung, sowie einer vollständigen Modifizierung der „MSY OKYANUS JD“, haben sie endlich die Möglichkeit, diese Begeisterung mit Anderen zu teilen.

  • MSY OKYANUS JD
  • Bordleben
  • Tauchen & Aktivitäten

Schiffsdaten:

Motor DAF 6 Zyl. Reihen-Turbodiesel, 400 HP, Strom DC 12/24 V, Silent-Generator ONAN 22 KVA AC 400 / 230 V 50 Hz, Frischwasservorrat 6.000 Liter, Diesel 2.000 Liter, Schmutzwassertank 6.000 Liter, GPS, AIS, VHF / UKW-Funk, Mobiltelefon, Rettungsinsel für 25 Personen, Dinghi, Schwimmwesten, Rauch-, sowie Feuer-,Warn- und Löscheinrichtungen, Kühl- und Tiefkühlschränke, sehr gut bestückte Bordbar mit Eismaschine, zentrale 230V-Permanent-Ladestation für Lampen-/Foto-Akkus etc.
6 klimatisierte Gäste-Doppelkabinen (2 "Honeymoonkabinen" im Heck, 2 Doppelkabinen mit Doppelbett + Single-Etagenkoje im hinteren Mittschiff, 2 Doppelkabinen mit Doppelbett im vorderen Mittschiff).

Alle Kabinen, sowie die Niedergänge bzw. Räume unter Deck sind mit Rauchmeldern ausgestattet. Rauchen ist generell unter Deck nicht erlaubt!
Zur Sicherheit haben wir einen wasserdichten Notfallkoffer mit Beatmungseinheiten und Sauerstoff, Erste-Hilfe-Koffer, einen "scharfen" AED (Automatisierter Externer Defibrillator), eine nach aktuellen AHA-Richtlinien geschulte Mannschaft, sowie detaillierte Rettungs- und Notfallpläne.

Boardleben

Auf der „MSY OKYANUS JD“ gibt es Platz für 6 Doppelkabinen, die mit ihrer eher rustikalen Art bestechen. Die Kojen unterscheiden sich hauptsächlich in der Lage voneinander. Die „Honeymoonkabinen“ befinden sich im Heck, während die anderen Kabinen im hinteren und vorderen Mittelschiff untergebracht sind. Jede Doppelkabine weist auch ein privates Badezimmer mit Nasszelle, Dusche, Waschbecken und Spülbecken-WC auf. Des Weiteren gibt es ausreichend Stauplatz für das Reisegepäck. Es besteht außerdem die Möglichkeit ein Fenster zu öffnen, was selbstverständlich aber nicht bei jeder Wetterlage ratsam ist. Bettwäsche und Handtücher, sind bereits an Bord vorhanden, Badehandtücher sind aber selbst mitzubringen.

Für weiteres Wohlbefinden sorgt eine individuell regelbare Klimaanlage, sowie ein durch Sonnensegel überdachter Außenessbereich für 12 Personen. Die Verköstigung am Schiff beinhaltet Frühstück, Mittagessen, Abendessen sowie einen Nachmittagssnack. Das Trinkwasser ist zu jeder Zeit erhältlich und bereits im Preis inklusive. Die Mahlzeiten werden frisch vom Schiffskoch zubereitet und serviert. Nach den täglichen Tauchgängen werden zusätzlich Nescafé und Tee kostenlos angeboten. Zu anderen Zeiten, werden diese, und zahlreiche andere Getränke nach Bordpreisliste abgerechnet.

Aktivitäten

Das Highlight dieser Reise bilden aber selbstverständlich die 2-3 Tauchgänge täglich, die auf 5 Tage aufgeteilt werden. Voraussetzung für diese Ausflüge, sind ein ausführliches Briefing und eine Tauchgangsbegleitung durch erfahrene Guides.

Je nach Qualifikation ist es auch möglich, in Buddyteams auf eigene Faust zu tauchen. Dabei müssen aber unbedingt die Tiefenlimits beachtet werden!

Sollte Interesse bestehen, gibt es auch die Möglichkeit weitere Tauchgänge auf Anfrage durchzuführen. Für Taucherneulinge werden des Weiteren auch Kurse angeboten, wie Schnuppertauchen und ein Anfängerkurs. Zur Weiterbildung gibt es zahlreiche Speciality-Kurse. Sollte keine eigene Taucherausrüstung vorhanden sein, kann man sich diese problemlos am Schiff ausleihen.

Selbstverständlich gibt es auch Themenwochen. So werden immer wieder Yoga Kurse, Freitauch Wochen etc. angeboten.

Neben den Tauchgängen gibt es auch kleiner und größere Ausflugserlebnisse an Land. Ein Hafenbummel, oder ein Besuch in einem "Hamam" - einem türkischen Bad, sind sehr beliebt. Die Nächte werden nicht auf hoher See, sondern in romantischen Buchten mit günstigen und geschützten Ankerplätzen verbracht.