malediven1
Reiseziele > Malediven > Schiffsreisen Malediven

SCHIFFSREISEN Malediven

Für alle Gäste, die gerne viele unterschiedliche Tauchplätze während einer Reise besuchen wollen, ist eine Schiffsreise die beste Variante. Gerade auf den Malediven ist auch des Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar, da im Reisepreis bereits das Tauchen inbegriffen ist.
Bei Tauchkreuzfahrten gibt es recht unterschiedlichen Kategorien. Ursprünglich waren nahezu alle Schiffe etwas größere Dhonis (typische maled. Boot, die heute als Beiboot fungieren), die nach und nach zu kleinen schwimmenden Hotels umgebaut wurden. Heute gibt es einfache Schiffe bis hin zu einigen wirklich hochseetauglichen und sehr luxuriös ausgestatteten Yachten.
Die Safarischiffe werden fast immer von kleineren Tauchdhonis begleitet, von denen aus der Tauchbetrieb durchgeführt wird. Von diesen Booten, auf denen auch meist die gesamte Ausrüstung verbleibt, wird getaucht, die Flaschen werden dort gefüllt und die Ausrüstung bleibt ebenfalls am Beiboot. Dadurch hat man am Hauptschiff viel PLatz und auch keine Lärmbelästigung durch Kompressoren.

Es werden in der Regel ein- bis zweiwöchige Touren angeboten. Bei fish & trips gibt es sowohl die Möglichkeit Einzelplätze auf unterschiedlichen Routen und Schiffen zu buchen oder bei einer Sondereise mitzukommen, die meist auch begleitet wird.
Neu im Programm sind auch Touren abseits der "klassischen" Routen ab/an Male. So fährt die schöne Amba im Norden, die Sheena im Felidho Atoll im Süden und einige Yachten bieten Touren von Gan nach Male oder umgekehrt an. Tolles Tila tauchen und auch super Großfischbegnungen sind nahezu garantiert.

Vor allem bei den längeren Törns kommt man in Regionen, wo man die Tauchplätze nicht mit anderen Tauchschiffen teilen muß. Tauchsafaris auf den Malediven erfordern eine gewisse Taucherfahrung, da in der Regel recht getaucht wird. Die Touren sind recht unterschiedlich und vom Anfänger bis zum erfahrenen Taucher gibt es für jeden das richtige.

In der Nebensaison werden auch Touren zum Wakeboards, Kiten oder schnorcheln angeboten und auf einigen Routen haben auch Nicht-taucher Gelegenheit die maledivische Unetrwasserwelt schnorchelnd zu erkunden.

LIVEABOARD SUCHE Malediven

Info: Noch nehmen nicht alle Schiffe an der Online Verfügbarkeit teil. Wenn ein Schiff nicht in der Auswahl aufscheint, sendet uns bitte eine Buchungsanfrage.