hawaii

Newsletter

Um unsere Newsletter zu abonnieren, geben Sie bitte Ihre E-Mail Adresse ein .

Reiseziele > USA | Hawaii > Schiffsreisen Hawaii

HAWAII - Kona Aggressor

Die vulkanische Unterwasserwelt vor Big Island gehört zu den schönsten des Archipels. Auf die Taucher warten Lavatunnel, und beeindruckende, große Krater wie der "Au Au Carter", die eine allesamt umfangreiche Artenvielfalt beherbergen. Viele Fischarten sind endemisch und es gibt sowohl eine tolle Makrowelt, als auch Großfische zu bestaunen.

Unzählige Arten von Falterfischen, Spanische Tänzerinnen, Schildkröten, Mantas und Anglerfische stehen an der Tagesordnung. Der Nachttauchgang mit den Mantas und Delphinen gehört zu den legendärsten weltweit. Ein wahres Paradies für Fotografen und Naturliebhaber!

Kailua Kona liegt auf Big Island und ist der Start- und Zielhafen des Liveaboards. Auf unsere Gäste wartet unbeschwertes Tauchen an Plätzen wie Paradise Pinnacle, Tubestria Tunnel, The Hive, Turtle Pinnacle oder Rob’s Reef. Da die Yacht auch viele Tauchspots außerhalb der Reichweite der Tagesboote anfährt, lässt man die Tagesgäste hinter sich und hat die Spots für sich alleine. Wenn es das Wetter zulässt, führt die Route bis zum "South Point", dem südlichsten Punkt Hawaiis und auch der USA.

Film: Big Island Hawaii

Das Tauchen startet Sonntag früh, der letzte Tauchgang ist am Freitag Nachmittag. Danach fährt die Aggressor wieder zurück in den Hafen. Sonntag bis Donnerstag ist das Motto "diving unlimited" inklusive täglichem Nachttauchgang. Am Freitag wird noch einen halben Tag lang getaucht - nicht zuletzt, weil man vor dem Flug auch pausieren sollte.
Zumindest einmal pro Tour wird der geniale Nachttauchplatz mit den Mantas angefahren. Ein echtes Highlight!
Die Hawaii Route bietet auch viele schöne Plätze zum Schnorcheln, daher ist diese Tour auch für Nichttaucher geeignet.

  • Reiseverlauf
  • Verfügbarkeit

Reiseverlauf Kona Aggressor

Die Anreise erfolgt am Samstag und die Gäste können Kona (KOA) direkt anfliegen. Viele Fluglinien bieten einen Flug von Los Angeles oder San Francisco oder auch eine Route via Honolulu mit direktem Anschluss nach Kona an. Wir beraten hier gerne.

Selbstverständlich lohnt es auch, einige Tage auf den hawaiianischen Inseln zu verbringen - sei es zum Baden oder Wandern - vor oder auch nach dem Schiffstörn.

Das Package auf der Kona Aggressor läuft jeweils von Samstag Abend bis zum nächsten Samstag morgens (8:00):

- Unterbringung in Doppelkabinen "Deluxe" (oder einer 4-er Kabine "Quad")
- mit privatem Bad und Toilette, Föhn und Bademantel
- Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie Snacks)
- antialkoholische Getränke, Wasser sowie lokaler Wein und Bier
- alle angebotenen Tauchgänge (bis zu 5 TGs täglich, 2 TGs am letzten Tag) inkl. Flasche, Blei und Guide

nicht eingeschlossen:
- Anreise (Flüge) & Transfers (können wir gerne organisieren)
- Reiseversicherung, Tauchversicherung
- Anschlusstage
- extra Leistungen an Board zB Nitrox USD 100,- / Woche

Übersicht verfügbare Plätze