delphinschule
Reiseziele > Ägypten | Sudan > Schiffsreisen Ägypten > Schiffsreisen Ägypten, Quick Shadow

M/Y QUICK SHADOW

Das engagierte Team von "Bluewater Safaris" schreibt Individualität groß. Angeboten werden neben den klassischen Wochentouren zu den Außenriffen, auch 10-Tages-Törns, sowie Anfänger- und auch Schnorchlertouren.

Bei fish & trips kann man sowohl Einzelplätze, als auch Vollcharter buchen, und selbstverständlich können auch komplette Packages samt Flug und Transfers geschnürt werden.

Die „M/Y Quick Shadow“ ist ein modernes Tauchschiff der neuesten Generation und wurde im September 2006 fertig gestellt. Mit 32 Meter Länge und 7,5 Meter Breite ist sie ein sehr komfortables und seegängiges Safarischiff. Sie bietet 22 Gästen in 11 Kabinen ein stilvolles Ambiente, wobei sich die gesamte Ausstattung durch hohe Qualität in Material und Ausführung auszeichnet.

  • Ausstattung
  • Package
  • Technische Daten
Virtueller Rundgang Quick Shadow

Die großzügigen Doppelkabinen sind mit Einzel- oder Doppelbetten, eigener Klimaanlage, Leselampen über jedem Bett, und alle mit eigenem Bad ausgestattet. Insgesamt verfügt die M/Y Quick Shadow über 22 Betten in 10 Kabinen. Im Unterdeck befinden sich 7 Zweibett-Kabinen, am Hauptdeck gibt es eine Doppelbett-Kabine und das Oberdeck ist sogar mit 2 Doppelbett-Kabinen ausgestattet.
Der geräumige, klimatisierte und anspruchsvoll gestaltete Salon bietet die perfekte Kulisse für die hervorragende landestypische Küche, mit gemütlichen Sitzgelegenheiten sowie TV/Video- und Stereoanlage mit großem Flatscreen.
Das gemütliche Schattendeck auf dem 1. Oberdeck lädt mit Korbsesseln sowie weiteren Sitz- und Liegegelegenheiten zum Entspannen zwischen den Tauchgängen ein. Das große Sonnendeck befindet sich auf dem 2. Oberdeck und bietet neben einer weiteren Sitzgarnitur, und seitlich entlang der Reeling verlaufenden Bänken, eine angenehme Fläche zum Sonnenbaden auf Matratzen.
Auf dem Tauchdeck stehen 12 L und 15 L Flaschen (DIN/INT),  sowohl in Aluminium wie auch in Stahl bereit. Gefüllt wird über im Deckenbereich verlaufende Füllleisten über jeder Bank, so dass die Jackets nicht mehr gewechselt werden müssen.

Leistungen inklusive:

- Übernachtung in halber Doppelkabine

- Vollpension an Bord inkl. Tee / Kaffee / Wasser / Softdrinks

- Nitrox gegen Gebühr

- 2 – 4 Tauchgänge pro Tag

- 12l Alu-Flaschen, Blei

- deutschsprachiger Guide


Leistungen exklusive:

Flug (auf Anfrage zum tagesaktuellen Preis)
Visum und Marineparkgebühren (ca. 55 € pro Person / Woche in Abhängigkeit von der jeweiligen Dauer und Route. )
Hafengebühren Port Ghaleb (derzeit 30,- € )
Vorausbuchung Wunschkabine (50,- €)
Lokale Transfers ab Flughafen Marsa Alam – Schiff (10,- € / Strecke)
Lokale Transfers ab Flughafen Hurghada – Schiff (20,- € / Strecke)
alkoholische Getränke (z. B. 0,5l Bier: 2,50 € an Bord)
Stahlflaschen 15 L / 12 L sowie 15 L Alu (30,- € / Tour)
Trinkgeld Crew (ca. 5,- € / Tag), sowie Guide (ca. 2,- € / Tag)

Alle Termine und Preise auf Anfrage - wir schnüren wie immer gerne ein Komplettpackage mit Flug und Transfers!

Das Flagschiff der Flotte ist übrigens die M/Y Independence II

Technische Daten der Quick Shadow:

Baujahr: 2006
Länge: ca. 32 m
Breite: 7,5 m
Kabinen: 10 Kabinen mit AC, DU/WU (Kalt- und Warmwasser) davon im:
Unterdeck: 7 x Zweibett-Kabine
Hauptdeck: 1 x Doppelbett-Kabine
Oberdeck: 2 x Doppelbett-Kabine
Gästeanzahl: max. 18 Gäste (ab 2015 Vollcharter mit 20 Gästen)
Maschinen: 2 x Daewoo-Turbodiesel à 550 PS
Generatoren: 2 x Volvo à 72 KW
Kompressoren: 2 x Bauer Mariner
Tauchdeck: 1 x Nitrox-Membrananlage, Dusche & WC
Kraftstofftanks: 10 Tonnen Dieseltanks
Wasserversorgung: 10 Tonnen Wassertanks, 2 x Meerwasseraufbereitungsanlage (ca. 4,5 Tonnen Frischwasser pro Tag)
Salon/Restaurant: gemütlicher, stilvoller Essbereich, klimatisiert, BOSE-Sounddock, DVD, TV-Flachbild
Schattendeck: (1. Oberdeck) mit großem, komfortablem Sitzbereich und gemütlichen Sitzsäcken
Sonnendeck: (2. Oberdeck) teilüberschattet mit Sitzbereich und Liegeflächen
Sicherheit: 2 Rettungsinseln à 25 Personen, Erste Hilfe Box, umfangreiche Bordapotheke, Sauerstoffflasche 50 Liter + Wenoll-System, Satellitentelefon, 22 x Enos-Sender mit tragbarem Empfänger (ab 2015) ( Satellitengestütztes Notruf- und Ortungssytem für Taucher)
Crew: 9 Mann
Beiboote: 2 x Zodiaks mit 25 PS Motor bzw. 40 PS Yamaha-Aussenborder
Lizenzen: Marinepark-Gebiet 1+2 (= gesamtes Ägyptisches Rotes Meer)