mabul02

Newsletter

Um unsere Newsletter zu abonnieren, geben Sie bitte Ihre E-Mail Adresse ein .

Reiseziele > Seychellen > North Island

NORTH ISLAND

30 km von der Hautpinsel Mahé entfernt liegt ein wahres Tropenparadies mit einer unglaublichen Fauna und Flora die von den Inselbewohnern intakt gehalten wird. Und nicht nur die Insel selbst sorgt für einen unglaublichen Urlaub, sondern auch das Wasser das sie umgibt. Ob man am Sandstrand relaxt, frische Kokosnüsse nascht oder ein Spaziergang um die Insel macht, North Island ist der perfekte Ort um abzuschalten und den Alltag zu vergessen.

Da die Insel sehr klein ist und kein Platz für einen Flughafen ist, erreicht man die Insel per Helikopter.

Übernachten kann man auf der Insel in einem der 11 Bungalows. Alle liegen direkt am Oststrand, so dass man ungestört den Sonnenaufgang genießen kann. Jede der ersten zehn Villen ist individuell gestaltet und hat einen wunderschönen Blick aufs Meer. Ausgestattet sind die Unterkünfte mit Hauptschlafzimmer mit Umkleideraum, Badezimmer, Außendusche, Klimaanlage, Ventilator, Fernseher, Internetzugang, Küche und Essbereich. Außerdem gibt es einen separaten Raum der zu einem zweiten Schlafzimmer umfunktioniert werden kann. Die Schiebetüren der Villen lassen sich vollständig zurückziehen und bieten somit die Möglichkeit auf einen ungestörten Ausblick.

Die elfte Villa sitzt auf einem Felsen auf der äußeren Seite des Oststrandes und ist umgeben vom Takamaka-Wald. Alle Plattformen bieten einen einzigartigen Ausblick und sind durch Holzbrücken und –treppen verbunden. Neben Schlaf-Suite und Bad mit extragroßer Badewanne gibt es auch noch einen eigenen Wellness-Bereich im Freien.

Im Insel Piazza kann man sich niederlassen und exotische Köstlichkeiten entdecken. Aber der gemütliche Essplatz ist nicht nur zum Essen praktisch, sondern auch zum gemeinsamen beisammen sitzen in einem gemütlichen Umfeld. Neben der Hauptbar, die von Takamaka Bäumen umgeben ist gibt es auch noch einen Weinkeller für die besonderen Genießer.

Außerdem gibt es auf der Insel eine Boutiqe, Bibliothek, ein Tauch- und Aktivitäten-Center, Hauptschwimmbad und ein Wellness-Center. Am Weststrand gibt es dann noch einen Honeymoon Beach, die West Beach Bar und den sogenannten „Spot“. Eine überdachte aber seitlich offene Sala zum relaxen und picknicken am Strand.

Es besteht auch die Möglichkeit sich ausgiebig sportlich zu betätigen. In so einer einzigartigen Umgebung empfiehlt es sich die paradisische Unterwasserwelt der Seyschelle zu erkunden. North Island hat ein eigenes Tauch- und Angelcenter, was den idealen Ausgangspunkt bildet. Weitere beliebte Freizeitbeschäftigungen sind auch schnorcheln, Kajak fahren, Mountenbiking und Fliegen- sowie Hochseefischen.