schnorcheln4
Reiseziele > Malediven > Schiffsreisen Malediven > Horizon III Malediven

HORIZON III

Die Horizon III ist ein 35 m langes und 9 m breites Tauchschiff auf den Malediven. Sie wurde 2009 im Noonu Atoll gebaut, und besteht bis auf den Rumpf, der aus Fieberglas gemacht ist, aus Holz. Beim Bau, wurde besonders Wert auf Helligkeit, viel Platz und Funktionalität gelegt. Das Endergebnis ist eine moderne, aber nicht mit Überflüssigkeiten ausgestattete Motoryacht, die keine Wünsche offen lässt. Ein Schiff für tolleste Tauchkreuzfahrten auf den Malediven!

Die Horizon III wurde als bester Operator und als bestes Crew-Team aller Schiffe 2014 gewählt! Das gesamte Team (16 Personen) ist seit 10 Jahren fast unverändert. Es werden 7 oder 14 Tages-Törns in allen Atollen der Malediven angeboten, und es sind immer mindestens 4 sehr erfahrene Instruktoren an Bord für 21 Gäste. Daher gibt es immer kleine Tauchgruppen in unterschiedlichen Erfahrungsstufen.

  • Yacht
  • Kabinen
  • Technische Daten
  • Verfügbarkeit

Die Yacht

Die Horizon III besticht neben ihren hellen und freundlich gestalteten Kabinen auch mit einem gepflegten Außenbereich. Dieser umfasst 4 Sonnendecks mit ausgiebigen Sitzgelegenheiten, Liegen, einem Whirlpool, einer Plattform für Taucher mit eigenen Duschen, und einer Terrasse mit viel Sonnenschutz.

Auch die Innenräume stehen dem Außenbereich um nichts nach. Das Restaurant ist lichtdurchflutet, übersichtlich und mit vielen, großen Esstischen ausgestattet. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Salon mit einer kleinen Bibliothek und einem Fernseher, sowie einem DVD Player. Eine Bar ist auch im Innenbereich vorhanden. Für jeden Gast gibt es des Weiteren ein eigenes Staufach, und eine eigene Ladestation für Tauchlampen und Kameras.

Für die Tauchgänge stehen der Horizon III zwei Beiboote zur Verfügung. Das Tauchdhoni, sowie das Beiboot (Dinghi) erlauben es der Tauchcrew die Gäste präzise zu den schönsten Tauchplätzen in den ganzen Malediven zu bringen.

Kabinen

Die Yacht ist für maximal 21 Gäste ausgelegt, die in 11 Kabinen untergebracht werden. Auf dem Unterdeck, befinden sich 8 Doppelkabinen mit Doppelbetten, oder je 2 Einzelbetten. Eine Einzelkabine befindet sich direkt auf dem Hauptdeck, ist sehr platzsparend eingerichtet und besitzt große Fenster mit Ozeanblick. Bei den letzten beiden Kabinen handelt es sich um 2 Deluxe-Zimmer mit Doppelbetten auf dem Oberdeck. Die Besonderheit dieser Zimmer entsteht durch extra große Panoramafenster, die eine einzigartige Aussicht garantieren.

In jeder einzelnen Kabine befinden sich selbst regulierbare Klimaanlagen, sowie ein getrenntes Badezimmer mit Toilette, Waschbecken und Dusche. Warm- und Kaltwasser stehen den ganzen Tag über zur Verfügung.

In der Schiffsbar gibt es eine große Auswahl an Getränken. Es werden Softdrinks, Cocktails, Weine, Biere, Whisky, Baccardi, Campari, Gin und viele andere Erfrischungen angeboten.

Technische Daten

Baujahr: 2009
Länge: 35m
Breite: 9m

Geschwindigkeit: 10-12 Knoten
Elektrizität: 60 Kw x 2 Generatoren
Motor: 2 Motoren à 360 PS
2 Entsalzungsanlagen: 5 Tonnen Frischwasserzubereitung in 24 Stunden
2 Klimaanlagen
Crew: Total 16 (Kapitän, Assistent Kapitän, 2 Köche, 2 Roomboys, Waiter, Barman, Elektriker, Therapeut/Masseur, Helfer)
Tauchcrew: Total 4-5 (Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch)
Kommunikationssytem: modern, CB Set, GPS, Tiefenmesser Sonar, Mobile Phones
Sicherheitsausrüstung: Schwimmwesten, GPS, Feuermelder, Feuerlöscher, Erste Hilfe Koffer, medizinischer Sauerstoff, Atemgeräte, Rettungsboote, aktuelle Notfallpläne mit Airtaxi oder Speedboat

Schiffsdaten Tauchdhoni:

Baujahr: 2007
Länge: 17m
Breite: 5m
Geschwindigkeit: 15 Knoten
Motor: 1 Motor à 285 PS
Kommunikationssystem: CB Set, GPS, Tiefenmesser, Mobile Phones
Ausstattung: 2 Duschen, Toiletten für Gäste, Sonnendeck
Crew: Total 3 (Kapitän, 2 Helfer)
Nitroxanlage: Lenhardt & Wagner Membrananlage
Luftkompressoren: 3 Anlagen ( 2 Bauer Mariner 200 und 1 Bauer Mariner 320-B)

Übersicht verfügbare Plätze