zodiac

Newsletter

Um unsere Newsletter zu abonnieren, geben Sie bitte Ihre E-Mail Adresse ein .

Reiseziele > Kanaren > El Hierro

EL HIERRO

Wer nach El Hierro will, fliegt nach Teneriffa und dann entweder mit einem Inlandsflug (30 Min.) weiter oder mit der Fähre (2,5 Std.). Auf der Insel gibt es keine Hotels, sondern meist recht gut ausgestattete Appartments oder Pensionen, die allerdings sehr einfach sind. Bei einer passenden Auswahl sind wir gerne behilflich!

Die Insel überrascht. Es gibt Fichten- und Pinienwälder und sogar Regenwald. An anderen Ecken ragen Naturdenkmäler aus Lavagestein aus dem Wasser und man sollte sich unbedingt mit dem Mietwagen die Insel ansehen - das lohnt! Besonders schöne Aussichten, sogenannte Miradors, sind auf der Landkarte gekennzeichnet.

El Hierro ist wie auch die anderen Kanaren vulkanischen Ursprungs was sich in der Unterwasserwelt in vielen bizarren Formationen, Höhlen und Grotten wiederspiegelt. Bei wirklich guten Sichtweiten kann man Begenungen mit Delphinen, Pilotwalen, Schildkröten und auch Mondfischen haben. Es gibt Zachenbarsche, Muränen, Sepias u.v.m. Auch die Kleinsten sind zur Freude der Makrofotografen stark vertreten. Toller Tipp für die Kanaren!

Die Extra Divers Tauchbasis liegt direkt am Pier des Hafens von La Restinga. Das Boot ist kaum 50m entfernt und für den Transport des Materials ist gesorgt.

Die gut ausgestatteten Appartments liegen mit Meerblick und in unmittelbarer Nähe zu Basis. Sie bieten ein oder zwei Schlafzimmer, Küche, Wohnraum, Bad und sind komplett eingerichtet. Auch TV und teilweise WLAN stehen zu Verfügung.
Für die Gäste wird ein Frühstücksservice von Extra Divers organisiert und am Abend kann man eines der zahlreichen Restaurants besuchen.