diver03

Newsletter

Um unsere Newsletter zu abonnieren, geben Sie bitte Ihre E-Mail Adresse ein .

Reiseziele > Karibik > Schiffsreisen Karibik > Schiffsreisen Belize

SCHIFFSREISEN Belize

Es gibt drei Atolle entlang der Barriere-Riffkante, wobei das Lighthouse Reef mit seinem spektakulären Blue Hole und dem einmaligen Natur-Reservat auf dem Half Moon Cay sicher das Bekannteste ist. Die Tauchplätze am Barriere Riff von Belize reichen von schön bewachsenen Steilwänden über flache Korallengärten bis hin zum wohl bekanntesten Tauchplatz, dem Blue Hole.

Es gibt sehr schöne Korallengärten und Gorgonienwälder und für die Karibik typische Schwämme. Auf Makrofans warten diverse Critters, Schaukelfische und Seepferdchen, es gibt viel Fisch, Oktopusse, Langusten, Königskrabben und natürlich Schildkröten, Adlerrochen, Mantas und auch Haie wie z.B. Bullenhaie und Ammenhaie.
Im Frühling und Herbst hat man auch gute Chancen auf Walhaie.

  • Belize Aggressor III
  • Belize Aggressor VI

Belize Aggressor III

Die Belize Aggressor III fährt siebentägige Touren zu den besten Plätzen am Barriere Riff vor Belize. Die Touren starten immer Samstags nachmittags in Belize City und enden am darauffolgenden Samstag vormittags.
Auf den Schiffen der Aggressor Floote herrscht weltweit Top Standard. Die Liveaboards sind ideal für Taucher ausgestattet und verfügen über großzügige Tauchdecks, Kameratische, Computer Arbeitsstationen und haben zudem auch Digital Kameras im Verleih. Auf allen Törns werden die Gäste voll verpfelgt und der Staff ist nicht nur Reise- und Tauchbegleiter sondern sorgt rundum für den perfekten Urlaub nach dem Sloagn "have fun!".

Das 34 Meter lange Schiff verfügt über neun Kabinen für maximal 18 Gäste. Alle Kabinen sind komfortabel eingerichtet und verfügen über ein eigenes Bad/WC, regelbare Klimaanlage, Doppelbetten und ein Einzelbett und TV/Video. Kabine 1 verfügt über zwei Einzelbetten, Kabine 9 nur über ein Doppelbett. Alle Kabinen mit Ausnahmen von Kabine 9 befinden sich im Unterdeck.

In dem großzügigen, klimatisierten Salon gibt es TV und DVD und eine kleine Bücherei. Es gibt einen getrennten Eßbereich und zwei, teilweise überdachte, Sonnendecks mit Liegen und einem Whirlpool.

Am Tauchdeck gibt es gibt einen extra Kameratisch mit mehreren Ladestationen, mehrer Spülbecken für die Ausrüstung und eine große Tauchplattform. Eine Nitrox Füllanlage ist vorhanden. Es gibt ein Beiboot.
Getaucht wird wie immer Non-Limit, also bis zu fünf mal am Tag - meist von der Tauchplattform des Schiffs, eher selten vom Beiboot.
Die elektronische Ausrüstung und Sicherheitsstandards des Schiffs sind gut und entsprechen den örtlichen Richtlinien.
Die nächste Druckkammer befindet sich auf Ambergris Caye, Belize.

Die Tauchplätze am Barriere Riff von Belize reichen von schön bewachsenen Steilwänden über flache Korallengärten bis hin zum wohl bekanntesten Tauchplatz, dem Blue Hole.

Übersicht verfügbare Plätze

Belize Aggressor VI

Die Belize Aggressor VI ist mit ihren 40 m das größte Schiff der Aggressor Flotte. Sie fährt in einwöchigen Touren die Highlights des zweitgrößten Barriereriffs ab.

Jeweils Samstags gegen 17:00 legt das Schiff Belize City ab und startet in Richtung Westen zu den Turneffe Island, der Half Moon Caye Wall und dem Lighthouse Reef mit seinem weltberühmten “Blue Hole” ab. Am ersten Abend findet eine Orientierungs-Diashow ueber den Ablauf der Tour an Bord statt.

Die Belize Aggressor VI hat einen grosszügigen Salon mit einem umfangreichen Entertainment-System (32" TV, VHS,SVHS und 8mm format players, CD/DVD u.s.w.) Auf der gut ausgestatteten Tauchplattform gibt es Duschen und eigene Ablagen für das Kameraequipment, ein E6 Dialabor, eine Nitroxanlage. Weiters gibt es ein grosses Sonnendeck zum Relaxen. Zur Ausstattung gehoeren auch zwei 400PS starke Beiboote.

Das Schiff verfügt über 10 großzügige Kabinen fuer max. 20 Gäste. Alle verfügen über ein eigenes Bad, Föhn und individuell regelbarer Klimaanlage, Bademäntel und es gibt täglich frischen Handtücher. Die meisten Kabinen besitzen ein Panoramafenster, die 2 Master Suiten und die Owner's Suite haben noch zusätzlich ein Entertainment Center mit TV/VCR in der Kabine.

Es werden 3 Mahlzeiten täglich angeboten. Die Gerichte sind ein Mix aus amerikanisch-internationalen und karibischen Spezialitäten. Gefrühstückt wird à la carte, zu Mittag gibt es ein umfangreiches Buffet und das Abendessen wird wiederum am Tisch serviert.

Tauchen auf der Belize Aggressor VI bedeutet Non-Limit Tauchen, wobei bis zu fünf Tauchgänge am Tag möglich sind. Getaucht wird in der Regel vom Schiff, nur in Ausnahmefaellen von den Beibooten.

Übersicht verfügbare Plätze