hammerhai

Newsletter

Um unsere Newsletter zu abonnieren, geben Sie bitte Ihre E-Mail Adresse ein .

Reiseziele > Costa Rica > Schiffsreisen Cocos > Okeanos Aggressor II - Cosos Island

OKEANOS AGGRESSOR II

Die OKEANOS AGGRESSOR II gehört zur Aggressor Flotte und fuhr früher als Wind Dancer in der Karibik. Sie wurde 1995 gebaut und 2009 dann generalüberholt. Die 35-m-Yacht wurde 2010 in den Pazifik überstellt und fährt seither Cocos Island an.
Sie verfügt über 8 Deluxe-Doppel Kabinen unter Deck, 1 Master Kabine am Hauptdeck und 2 Luxus Suiten am Oberdeck. Alle Kabinen bieten den hervorragenden Komfort und haben Bad, WC und individuell regelbare Klimaanlage. Sie sind auch mit Haartrockner ausgestattet und während des Aufenthaltes gibt es zwischendruch auch frische Bettwäsche und Handtücher.

Im klimatisierten Salon werden die Mahlzeiten eingenommen und die Auswahl erstreckt sich von südamerikanischer bis internationaler Küche. Das Essen wird serviert und Getränke sind inclusive. Zwischen den Mahlzeiten gibt es Snacks Kuchen etc. Dadurch lautet das Motto für die ganze Zeit des Aufenthaltes: Tauchen - Essen - Schlafen, Tauchen - Essen - Schlafen, Tauchen - Essen - Schlafen,...
Ebenfalls im Salon gibt es eine DVD/TV-Kombination sowie eine Bar, an der es alle Softdrinks und die meisten alkoholischen Getränke umsonst ausgeschenkt werden.

Die Tauchtouren für Cocos werden als 10-Tages-Touren mit 7 Tauchtagen angeboten. Pro Tag werden bis zu 4 Tauchgänge angeboten. Die Taucher werden mit 2 großen Beibooten, auf denen bis zu jeweils 11 Taucher plus Crew Platz finden, zu den Tauchplätzen gebracht. Nitrox ist gegen Aufpreis auf der Wind Dancer ebenfalls erhältlich.

Muster-Reiseverlauf:

- Freitag: Ankunft in Costa Rica und Übernachtung im Hotel in San Jose
- Samstag: Abholung vom Hotel und Transfers nach Puntarenas an der Küste, Boarding und Abfahrt
- Sonntag: auf See
- Montag: nach Ankunft in Cocos erste Tauchgänge
- Dienstag - Sonntag: Tauchen - Essen - Schlafen,...
- Montag: auf See
- Dienstag: 7h morgens Ankunft in Puntarenas und Transfers zurück nach San Jose oder Anschlussprogramm

verpflichtend: Versicherung, die Tauchunfälle abdeckt, Brevet, Logbuch und Attest sowie Ausfüllen des GIS (Guest Information Systems) vor Abreise.
Cocos Evatuation Plan von DAN USD 30 zahlbar cash an Board + Nationalparkgebühren, derzeit USD 350,- für 7 Tage (Stand 2014)
Know before you go (pdf engl)

Übersicht verfügbare Plätze