Pindito ChGstoettner-0137

KLM Sunshine

Eine besondere Kombination – traumhafte Insel mit nahen Tauchplätzen und mehrtägige Safaritouren zunächst in Nord Sulawesi und darüber hinaus – das bietet Taucherlebnisse der besonderen Art.

Viel Platz und individuelle Betreuung für wenig Taucher – das ist das Blue Bay Divers Konzept. Die KLM Sunshine ist 30 m lang und 6,5m breit und wird mit maximal 8 – 10 Tauchern ins Meer stechen. Es stehen unseren Gästen 3 Doppelkabinen im Unterdeck und 2 Doppelkabinen im Oberdeck zur Verfügung, Restaurant/Salon, Chillout und Briefing Bereich auf dem Oberdeck. ALLE Kabinen wie auch der Salon/ Restaurant sind mit individuell regelbaren Airconditions ausgestattet.

Seit Mai 2014 steht auf der SUNSHINE EAN32 (Nitrox) zur Verfügung und es wird ausschliesslich mit NITROX getaucht.
Die KLM Sunshine cruised in Nord Sulawesi (Lembeh und Bunaken) wie auch Sangihe Islands und Buyat Bay, wie auch Halmahera.

  • Kabinen
  • Blue Bay DiveResort
  • Verfügbarkeit

Kabinen und Ausstattung

Auf dem Oberdeck befinden sich zwei Doppelkabinen mit individuell regelbaren Klimaanlage und jede Kabine mit eigenem Bad, Dusche und WC. In der großzügigen Chillout Area können die Gäste zwischen den Tauchgängen relaxen. Hier finden auch die Briefings und De-Briefings statt. Desweiteren ist der Navigationsraum, die Kapitänskabine wie auch die Cruise Direktor Kabine auf dem Oberdeck. Eine Treppe führt in das Restaurant und eine weitere auf das Sonnendeck.

Auf dem Haupt-Deck befindet sich der Tauchbereich. Hier wird die Tauchausrüstung stationiert und die Flaschen gefüllt. Vom Tauchbereich geht es direkt zur Tauchplattform und zum Tauchboot. Im Restaurant werden die Speisen eingenommen, stehen Getränke bereit und hier ist ebenfalls der Charging Tisch anzufinden. Hier können alle Kameras, Lampen und Laptops stationär geladen werden. Auf dem Sonnendeck können unsere Gäste dann im Schatten oder Sonne die Pausen und Abende geniessen.

Im Unterdeck befinden sie zwei weitere Doppelkabinen sowie Lagerraum für unser Housekeeping. Die Kabinen im Unterdeck sind mit Klimaanlage ausgestattet. Jede Kabine hat ein eigenes Bad mit Dusche und WC. Auch die grosszuegige Eignerkabine kann mit gebucht werden. Notausstieg mit Glasfenster bringt auch Sonnenlicht in den Unterdeck Bereich.

Alle Kabinen auf der KLM Sunshine verfügen über Doppelbetten und eigenem Bad mit Dusche und WC und AC.

Blue Bay Resort

Weißer Sandstrand, ein idyllisches Resort auf einer einsamen Insel, eine wirklich familiäre Atmosphäre, individuelle Taucherlebnisse in kleinen Gruppen und nicht zuletzt eine leckere Küche, erwarten unsere Gäste auf der kleinen Insel Sahaung im Bangka Island Archipel vor Nord Sulawesi.

Das Team der Blue Bay Divers Bangka bietet nun schon seit mehr als einem Jahrzehnt exzellentes Tauchen mit sehr erfahrenen Tauchguides rund um die Bangka Inseln an. Die Tauchplätze bieten nicht nur farbenfrohe Softkorallen sondern auch ein sehr spezielles Macro Leben unter Wasser. Auch kann die berühmte Lembeh Strasse via Tagestrips angefahren werden.
Vor der Türe wartet eine türkisblaue Bucht mit einem langen weißen Sandstrand, der von Palmen und Mangroven umsäumt ist - ein traumhaften Standort für einen entspannten Tauchurlaub inmitten der unvergleichlichen Tauchgebiete und Naturspektakel von Nord Sulawesi. In dem kleinen Tauchresort unter deutsch-indonesischem Management finden maximal 14 Gäste in 5 Bungalows Platz. Es wird individueller Service geboten und die Atmosphäre ist sehr familär.

Film

Blue Bay Divers on Youtube

Die Blue Bay Divers bieten mit dem Safari Schiff KLM Sunshine auch weitere Tauchgebiete von Bangka, Lembeh und Bunaken sowie Touren rund um Nord Sulawesi, Sangihe Islands wie auch Halmahera / Nord Molukken und in 2017 auch die Togean Islands (Togian Islands) an.

Halmahera ist DAS NEUE Tauchgebiet in Indonesien, unberührt und abgelegen. Alle Tauchspots haben wir uns selber erarbeitet und exploriert. Fast alle Touren starten von Bangka Island, unsere Lagune vor dem Resort ist auch der Heimat Hafen unserer KLM SUNSHINE.

Die Anreise erfolgt via Manado. Am Flughafen angekommen gibt es einen Airport Pickup Service. Unere Gäste von einem Blue Bay Divers Team Mitglied erwartet und nach Likupang (kleines Dorf an der Nordspitze von Sulawesi) gefahren (ca. 45 min). Von dort geht es mit dem Boot nach Sahaung (ca. 30 min). Dies ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Anreise.

Preis für den Airport Pick up Service pro Person und Strecke 25 EUR.

Übersicht verfügbare Plätze