mex strand 4

Newsletter

Um unsere Newsletter zu abonnieren, geben Sie bitte Ihre E-Mail Adresse ein .

COZUMEL

Am Horizont vor Palya del Carmen liegt 18 km entfernt die Insel Cozumel und im Halbstundentakt setzt eine Fähre über. Die Anlegestelle befindet sich inmitten von Playa Del Carmen und Tickets kann man auch direkt vor der Anlegestelle kaufen. Die Überfahrt dauert etwa 20 Minuten. Cozumel bedeutet auf Maya "Ort der Schwalben", weil viele Zugvögel hier auf ihrem Weg zwischen Nord- und Südamerika Halt machen.
Cozumel ist Zielort für Urlauber, die neben Entspannung auch Tauchen und Schnorcheln wollen. Die 48 km lange und 16 km breite Insel bietet v.a. an der geschützten Westseite unendlich viele Tauchspots mit viel Leben und herrlichen Koralle und vom Anfänger bis zum Profi finden sich hier passende Tauchspots. 

Film

Pro Dive on vimeo
  • Allegro Cozumel
  • Occidental Grand
  • Melia Cozumel

Die Tauchbasis befindet sich direkt am Strand und liegt mitten im Cozumel National Marine Park. Täglich werden vier Tauchgänge organisiert, unter anderem auch Nachttauchgänge. Die Tauchschule verfügt außerdem über Schulungsraum und Trainingspool beim Resort, vier Tauchboote und einen Jeep.

Nitrox, Trimix und Tec-Tauchen werden ebenfalls angeboten. Nitrox wird 1 x täglich kostenlos vergeben.

Das ****Allegro Cozumel Resort" wurde renoviert! Das El Topaz Restaurant, das El Oriental und das Italian Restaurant erstrahlen seit 18.12.14 in neuem Glanz, ebenso die Sports Bar, die coole Disco & DJ Area, sowie der neue Teenager Club (13-17 Jahre). Am Swimmingpool gibt es tägliche Aktivitäten. nichtmotorisierter Wassersport ist inklusive!
Sonnenterrasse, Poolbar, Ruhepool und Whirlpool. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher sind inklusive.

Die Zimmer sind alle mit Klimaanlage, Ventilator, Fernseher, Badezimmer und Balkon oder Terrasse ausgestattet.

Aktivitäten werden vom Hotel folgende angeboten: Tennis, Tischtennis, Aerobic, Volleyball, Dart, Basketball, Kajak, Windsurf- und Segelkurse.

Das *****Occidental Grand Cozumel liegt etwa 5 Gehminuten von der Tauchschule entfernt und ist mit Lobby, drei Restaurants, mehreren Bars, Diskothek, Beachclub, zwei Swimmingpools, Sonnenterasse, Poolbar, Whirlpool und Fitnesscenter ausgestattet. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher sind inklusive.

Die Zimmer sind verfügen alle über ein Kingsize oder zwei Doppelbetten, Badezimmer, Klimaanlage, Ventilator, Fernseher und Balkon.

Aktivitäten werden vom Hotel folgende angeboten: Tennis, Kajak, Schnorcheln, Windsurfen, Volleyball, Wasseraerobic und Wasserpolo.

Die Basis liegt direkt am Strand des Melia Cozumel Resorts. Hier hilft das Team beim einschreiben, Refresher Kursen, Strand Aktivitäten und macht auch Theorie- und Pool Lektionen. Alle Tauch- und Schnorchelausflüge starten dann aber vom Allegro Hotel im Süden der Insel. Der Shuttle dorthin ist kostenlos. Täglich werden vier Tauchgänge organisiert, unter anderem auch Nachttauchgänge. Pro Tag wird 1 x Nitrox kostenlos vergeben.

Das Melia Cozumel Resort ist ausgestattet mit mehreren Restaurants und Bars, zwei Swimmingpools, Wellnessbereich und Dampfbad.

Die Zimmer haben alle Badezimmer, Klimaanlage und Fernseher. Man kann wählen zwischen:

- Klassisches Zimmer (Balkon oder Terrasse)
- Junior Suite
- Paradise Suite (mit Whirlpool)

- Präsidenten Suite (Meerblick)

Aktivitäten werden vom Hotel folgende angeboten: Tennis, Wasseraerobic, Volleyball, Kochkurse, Tanzkurse, Windsurfen, Kajak und Schnorcheln. Im daneben liegenden Country Club kann man außerdem Golfen gehen.