cabo Pulmo4

Newsletter

Um unsere Newsletter zu abonnieren, geben Sie bitte Ihre E-Mail Adresse ein .

Reiseziele > Mexico > Sea of Cortez / Pazifik > cabo pulmo mexico

CABO PULMO

Cabo Pulmo ist unter Fotografen und Naturliebhabern längst bekannt - besonders im amerikanischen Raum. Bei uns ist es noch ein Geheimtipp und wir haben es uns einmal näher angesehen und waren begeistert ...

Cabo Pulmo ist ein 1995 gegründeter National-Marine-Park, gelegen am südlichsten Ende der Baja California. (Zielflughafen San Jose del Cabo). In früheren Zeiten gab es hier sogar die ersten Perlentaucher - zur richtigenJahreszeit im glasklaren Wasser ...
Hier wird Ökotourismus noch wirklich gelebt: Es gibt Frischwasseraufbereitung und sanitäre Neuerungen, und ein Meeresschildkröten-Schutzprogramm. Ein Plan für den Bau eines Spanischen Megaresorts konnte von der Bevölkerung verhindert werden. Aber der Tourismus hat auch seine guten Seiten: Natürlich helfen die Einkünfte z. B. ärmeren Kindern aus der Stadt, in eigenen Lerncentern eine Ausbildung zu machen.

Film tauchen Cabo Pulmo

Das Cabo Pulmo Sports- und Divers Center bietet seinen Kunden mit einem sehr guten Tauchcenter und Unterkunften auf einfachem Niveau tollstes tauchen im "Auquarium der Welt". Taucher finden beim Wrack eines alten Thunfisch-Bootes (1939), das 50 Fuß tief liegt, Korallensiedlungen, grüne Anemonen, Snappers, Jacks und auch Bullenhaie. Das absolute Highlight sind aber die vielen, riesigen Fischschwärme.

Die Tauchschule ist bestens ausgestattet und biete neben Tauchgängen im Nationalpark auch Ausbildung an. Die Unterkünfte sind rund um die Tauchbasis gelegen und nur wenige Schritte vom Strand entfernt. Die Apartents sind gut ausgestattet und (da in Privatbesitz) unterschiedlich ausgestattet. Sie werden duch die Tauchschule vermittelt und im kleinen Restaurant wird Vollpension angeboten.
Im nahegelegenen La Paz, San Jose del Cabo oder Cabo San Lucas (2h) gibt es Shopping Malls, Hotels und Anbieter für diverse Ausflüge. Ideal ist es mit einem Mietwagen anzureisen um auch die Buchten und Orte rundum besuchen zu können.

Der Nationalpark ist vor allem für eines berühmt: viele Fische und noch mehr Fische und .. riesengroße Fischschwärme, die sich v.a. im Herbst dort tummeln! Mit etwas Glück darf man auf große Schulen von Mobulas hoffen!
Ideal Reisezeit ist in den Wintermonaten - beste Verhältinisse betreffend Sicht und Tiersichtungen hat man in den Monaten Septemer - November und Mai -Juni.

Ideal als mehrtägige Kombi mit einem unserer Socorro Trips.

Film Nationalpark Cabo Pulmo